GCJZ Konstanz siteheader

Gesellschaft CJZ Konstanz e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V.
Postfach 100627
78406 Konstanz

Fon 0 75 31 / 69 57 39 (Daniel Widmaier)

E-Mail gcjz.konstanz@googlemail.com
Homepage www.gcjz-konstanz.de

Rolle und Würde der älteren Generation in der jüdischen Zivilisation

Vortrag von Rabbiner Dr. Tovia Ben-Chorin

16. Dezember 2018


Astoria-Saal - 11.30 bis 13.00 Uhr
Katzgasse 7, Konstanz



Hat man in der modernen Gesellschaft das Pensionsalter erreicht, so ist man mehr oder weniger „entlassen“, nicht nur von Arbeit und täglicher Routine, sondern auch von der Gesellschaft insgesamt und nicht mehr „innerhalb des Systems“. In Abschiedsreden wird oft gesagt (Leviticus, 3 BM 19,32): „Vor einem grauen Haupte sollst du aufstehen und vor dem Greise sei ehrerbietig und fürchte dich vor deinem Gotte: Ich bin der Ewige.“ Im Vortrag wird die Position der Älteren sowohl in der Bibel (Hebräische Bibel und Neues Testament) als auch die in der rabbinischen Tradition erläutert. Können wir von dieser Tradition etwas lernen oder ist es nur eine Erinnerung an die Vergangenheit?

Eintritt frei

Eine gemeinsame Veranstaltung von Jüdische Gemeinde Konstanz e.V., Deutsch-Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V. und Kulturamt Konstanz