GCJZ Konstanz siteheader

Gesellschaft CJZ Konstanz e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V.
Postfach 100627
78406 Konstanz

Fon 0 75 31 / 69 57 39 (Daniel Widmaier)

E-Mail gcjz.konstanz@googlemail.com
Homepage www.gcjz-konstanz.de

WOCHE DER BRÜDERLICHKEIT: Um Gottes Willen

Vortrag von Daniel Neumann (Frankfurt)

08. März 2016


Kulturzentrum am Münster - 19.30 bis 21.00 Uhr
Wessenbergstraße 43, Konstanz


Eintritt frei

In der Bundesrepublik gibt es mehr als 80 lokale und regionale Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit, eine davon mit Sitz in Konstanz. Am 6. Mai 1964 wurde die als Verein organisierte Gesellschaft in Konstanz gegründet. Im Kern ging es immer darum, Brücken zwischen Juden und Christen in Konstanz zu bauen. Seit längerer Zeit wird auch das Gespräch mit der Muslimischen Gemeinde in Konstanz gesucht. Dazu gibt es regelmäßige Veranstaltungen, die den interreligiösen Dialog vertiefen. Derzeit engagieren sich insgesamt rund 20‘000 Mitglieder, Freunde und Förderer in den deutschen  Gesellschaften für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit.

Daniel Neumann ist Direktor des Landesverbands der Jüdischen Gemeinden in Hessen und Richter beim Oberen Schieds- und Verwaltungsgericht des Zentralrats der Juden in Deutschland.

Anschließend geselliger Ausklang.

Musikalische Umrahmung:
Suso-Mädchenchor unter der Leitung von Michael Auer
Muriel Muck (Sopran) Roland Uhl (Klavier)

Eine gemeinsame Veranstaltung von Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V., Deutsch-Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Jüdische Gemeinde Konstanz e.V. und vhs Konstanz-Singen e.V.