GCJZ Konstanz siteheader

Gesellschaft CJZ Konstanz e.V.

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V.
Postfach 100627
78406 Konstanz

Fon 0 75 31 / 69 57 39 (Daniel Widmaier)

E-Mail gcjz.konstanz@googlemail.com
Homepage www.gcjz-konstanz.de

König Sigismund, das Konstanzer Konzil und die Juden

Mit Helmut Fidler, Historiker

24. April 2017


vhs Konstanz - 19.30 bis 21.00 Uhr
Katzgasse 7, Konstanz


Kurs 10312
Gebühr 7 EUR
,
für Mitglieder DIG, GCJZK, JGK gebührenfrei

Zum 600. Mal jährt sich das Konstanzer Konzil, an dem auch eine jüdische Delegation teilgenommen hat. Der Historiker Helmut Fidler geht der Frage nach, warum kurz vor Konzilsbeginn die Juden der Bodenseeregion von Sigismund besonders gewürdigt wurden und wer die Kosten für das Konzil aufbrachte. Jüdische Bankiers waren im Dienst des Königs tätig, sie waren es auch, die in einem gewagten Auftritt Papst und König gegenübertraten. Wie reagierten Papst und König, und welche Folgen hatte ihr Auftritt für die Juden?

Eine gemeinsame Veranstaltung von vhs Landkreis Konstanz e.V., Deutsch- Israelische Gesellschaft Bodensee-Region, Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Konstanz e.V. und Jüdische Gemeinde Konstanz e.V.